Go to main section

Eine Fernun­ter­stützungs- und War­tungslösung für Indus­triekun­den, die darauf abzielt, die Reisekos­ten von Ser­vice­tech­nik­ern dras­tisch zu sen­ken. Interne Exper­ten wer­den z.B. mit in Über­see ansässigen Kun­den über P2P-Audio- und Videokom­munika­tion, Aug­men­ted Real­ity und erweit­ertes Wis­sens­man­age­ment über die Anwendung ver­bunden.

Funktionalität der Anwendung

Eine Online­platt­form koordiniert die Zusammen­arbeit zwis­chen dem Tech­nik­er in der Zen­t­rale und dem lokalen Maschinen­bedien­er.

Sie können sowohl über Audio- als auch über Video­ver­bindun­gen kom­mun­iz­ier­en — einsch­ließ­lich Auf­nahme. HMT1 Aug­men­ted Real­ity-Bril­len wer­den ver­wen­det, um Inform­a­tion­en zu sam­meln und bereit­zus­tel­len, auf Dok­u­ment­a­tion zuzu­gre­ifen und Wis­sen zu ver­wal­ten. Die Teil­nahme geschieht sowohl über Apps für Android- und iOS , als auch über ein­en Browser-Kli­ent für den Desktop-Com­puter.

Die Lösung umfasst eine ded­iz­ierte Ben­utzerver­wal­tung, die Integ­ra­tion in externe Zugriff­s­ver­wal­tung­san­wendun­gen sow­ie den Auf­bau ein­er Ad-hoc-Sitzung über den Versand von Ein­ladun­gen, oder bereit­ges­tell­te QR-Codes.

Projekthighlights

  • Visu­al­is­ier­ung mit AR-Brille
  • Webbasierte Soft­ware­platt­form
  • Zugriff auf Dien­ste und Daten
  • Suche und Wis­sens­man­age­ment
  • Daten­ana­lyse und Pro­gnosen
  • Echtzeitkom­munika­tion (P2P/P2M)
  • Robuste Ver­pack­ung